perlentaucher, 02.02.2016

...eine Intervention in die visuelle Kodierung der "Flüchtlingskrise"
Lukas Foerster

"Havarie" dagegen stellt eine Intervention in die visuelle Kodierung der "Flüchtlingskrise" dar. Der Film geht von Amateurfilmaufnahmen eines Schiffsunglücks aus und stellt so etwas wie ein audiovisuelles Pendant zu Merle Krögers gleichnamigem, gefeiertem dokumentarischen Kriminalroman dar. Ganzer Artikel